Forbo Siegling

"... zeitnahe Umsetzung der Potenziale ..."

Lösungen: So individuell wie unsere Kunden!

Das weltweite Marktgeschehen erfordert heute ein Höchstmaß an Beweglichkeit und Dynamik in allen Unternehmensbereichen, von der Produktion, Innovation, Qualitätsmanagement bis zur Kundenbetreuung.

Als führendes Unternehmen für hochwertige Transport- und Prozessbänder sowie Flachriemen stellen wir uns erfolgreich dieser Aufgabe. Bewegung ist nun einmal von Haus aus unser Element. Innovative Konzeptionen bei der Produktion, aber auch im Materialfluss und der Logistik sind heutzutage wesentliche Wettbewerbsfaktoren. Die damit verbundenen Transport- und Logistikkosten spielen hierbei eine nicht unerhebliche Rolle. Insofern entschlossen wir uns im Juni 2011 für unseren Standort SK-Malacky FRACHTRASCH mit der Optimierung der Transport- und Logistikkosten zu beauftragen.

  • Bereits nach einem halben Jahr können wir ein sehr positives Resümee der Zusammenarbeit ziehen.
  • unsere Erwartungen wurden mehr als übertroffen
  • Vor-Ort-Präsenz
  • Persönliche Unterstützung bei Verhandlungen
  • Verbesserung beim Paketdienstleister ca. 10 %
  • Verbesserung beim Expressdienstleister im 
  • 6-stelligen (!) Eurobereich

Die sehr positive Zusammenarbeit und zeitnahe Umsetzung der Potenziale hat uns zu einer Erweiterung der Zusammenarbeit und Beauftragung von FRACHTRASCH zur Durchführung eines europaweiten Tenders veranlasst. Im zweiten Step wurden die Standorte DE-Garbsen und CH-Wallbach in die Optimierungen einbezogen, um ein ganzheitliches Ergebnis für die drei Hauptproduktionsstandorte Europas zu erreichen.

In der gewohnten Tiefe wurden zunächst sämtliche Daten der jeweiligen Standorte erhoben. Diese umfassten die Bereiche:

 

  • Distribution / Beschaffung
  • Intercompany-Verkehre
  • KEP
  • Sonderfahrten

Nach der Analyse folgte der Start des RFI / RFQ-Prozesses . Hierbei wurde ein detailliertes Anforderungsprofil definiert. Alle Besonderheiten unserer Produkte, wie z. B. Langgüter, wurden berücksichtigt. Bei der Auswahl der Dienstleister konzentrierte sich das Auswahlverfahren auf landesspezifische, lokale TOP-Dienstleister sowie Global Player. Unter den Aspekten Preis, Service und Konzentrationspotenzialen wurden dann die geeigneten Verkehrsdienstleister für uns identifiziert und die Verhandlungsrunden entsprechend vorbereitet und gemeinsam mit FRACHTRASCH durchgeführt.

Die professionellen Ergebnisübersichten und Aufbereitung der Unterlagen sowie die Expertise in Osteuropa und die hohe Verhandlungskompetenz in englischer Sprache waren maßgeblich für den Erfolg des erweiterten Projektes.

Im Ergebnis konnte eine nachhaltige Verbesserung erzielt werden, von der auch u. a. der Standort in der Slowakei profitieren konnte.

Die sehr praxisorientierte Vorgehensweise ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Zusammenarbeit, die wir jedem Unternehmen eindringlich empfehlen können.

Kooperation mit BME

Frachtrasch ist exklusiver Kooperationspartner für Preisspiegel - Komplettfrachten.

Der 1954 gegründete Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) ist der führende Fachverband für Einkäufer, Supply Chain Manager und Logistiker in Deutschland und Kontinentaleuropa.

Gutachter

Frachtrasch ist durch Herrn Detlef Ohlms als Mitglied im BDSF vertreten.

Der Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachgutachter e.V. ist einer der größten und ältesten Sachverständigenverbände in Deutschland. Er ist nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert und verfügt über ein großes Netzwerk an qualifizierten Sachverständigen und Fachexperten.

Mitgliedschaften

  • Dialog Textil-Bekleidung
    Am Werbering 5, 85551 Heimstetten
  • BVL Bundesvereinigung Logistik e. V.
    Schlachte 31, 28195 Bremen
  • Logistikportal Niedersachsen e. V.
    Breite Straße 7, 30159 Hannover
  • Logistik-Initiative Hamburg
    Habichtstraße 41, 22305 Hamburg
  • BVN Bildungswerk Verkehrsgewerbe Niedersachsen e. V.
    Lister Kirchweg 95, 30177 Hannover